Montag, 16. April 2012

Applaus für das komödiantische Genie Jon Cryer!

Jon Cryer. Manch einer dürfte ihn kennen. Woher? Aus "Two and a half Men"! Ok, ok, ok, über die Qualität der Sitcom kann man streiten(auch ich kann sie schon (fast) nicht mehr sehen), aber hier geht's ja um Mr.Cryer und nicht um die Serie an sich. 

Für mich ist er der Grund warum ich da oben ein 'fast' eingesetzt habe, ich finde ihn schwer genial und in meinen Augen ist er ganz klar der Star der Sitcom. Jon ist ein höchst talentierter Mimik- und Gestikkünstler(-komiker) der in der Comedybranche nicht besser aufgehoben sein könnte, zu 99% ist er dafür verantwortlich mich zum lachen zu bringen. Eine Kunst die selten geworden ist, im Sitcom-Paradies. Filmtechnisch hat er bis auf Filme wie Hot Shots nicht wirklich etwas vorzuweisen, und auch seine anderen Serienprojekte sind gescheitert, doch dafür das er mich mit einer Rolle immer wieder zum lachen bringt, kann es nichts anderes als ein "Danke" geben.  Mehr Rollen muss ich von ihm doch auch nicht sehen, er ist witzig, Punkt. Außerdem wünsche ich der Memme Alan Harper natürlich noch alles Gute zum Geburtstag, er wird heute 47!

Keine Kommentare:

Kommentar posten