Donnerstag, 15. März 2012

Erfrischend wirkende Krimikömodie mit "Flypaper - Wer überfällt hier wen?"




 
Patrick Dempsey, kennste? Diesen einen Arzt aus Greys Anatomy, kennste? Diesen einen überflüssigen Schauspieler, kennste? Der kleine doo...
Nene, jetzt kommt keine erwartete Demütigung des Patrick Dempsey's - ja, ok, ich bin auch geschockt - denn ehrlich gesagt hat er hier mal eine echt gute Leistung in einem echt guten Sonntagsfilm gezeigt. Auch wenn man ihn als Schauspieler gerne mal ignoriert, hier sammelt er anscheinend die über die Jahre nicht verwendete Kompetenz und packt sie in die Rolle eines Medikamentenpatienten der mitten in einem wirren Bankraub steht und auf Entzug ist. Und auch da: Sehr schön. Man hat sich eine nette Geschichte einfallen lassen, denn Bankraubfilme gibt es bestimmt genug, doch nicht auf diese Art, denn hier wollen zwei Teams auf einmal die Bank überfallen, das sie sich zwischen die Beine laufen ist abzusehn. Es ist herrlich mitanzusehn wie gelassen man an die Geschichte rangeht, keinem der Schauspieler würden ernste Gesichtszüge wirklich stehen(vor allem nicht dem Duo Kartoffel und Puffer(das sind nicht ihre echten Namen)), deswegen knallt man ziemlich viel Komik mit rein. Das verbunden mit kleinen Krimielementen à la Monk und unerwarteten Wendungen ergibt einen wirklichen guten Film. Es gibt zwar auch ein paar Logiklöcher, doch bei "(Halb)Komödien" seh ich da immer wieder gerne weg. Falls ihr noch nicht überzeugt seid, gebe ich euch zwei weitere Worte: Ashley Judd. Verdammt heiße Ashley Judd. Verdammt tolle Ashley Judd. Dürfte zwar nicht sehr bekannt sein, da sie öfters nur Nebenrollen spielt(hier ist es eine Mischung aus Haupt- und Nebenrolle), doch jede Frau die phantastisch aussieht UND gut schauspielern kann, hat wenigstens etwas Aufmerksamkeit verdient.

Krimikömodien sind nicht selten, und auch der hier ist bestimmt nicht perfekt, doch wenn man einen lockeren Film mit lustigen Typen, knalligen Sprüchen und einer nichtmal so schlecht durchdachten Geschichte möchte, dann sollte man zugreifen.

6.5/10

Keine Kommentare:

Kommentar posten